Match!

Messung von Führungsqualität und Belastungen am Arbeitsplatz: Die deutsche Standardversion des COPSOQ (Copenhagen Psychosocial Questionnaire)

Published on Jan 1, 2010
· DOI :10.1007/978-3-642-01078-1_25
Matthias Nübling15
Estimated H-index: 15
,
U. Stössel4
Estimated H-index: 4
,
Martina Michaelis12
Estimated H-index: 12
Abstract
Der inhaltlich sehr breit angelegte danische COPSOQ-Fragebogen (Copenhagen Psychosocial Questionnaire) zur Erfassung psychosozialer Faktoren bei der Arbeit wird seit 2003 auch in einer umfangreich gepruften deutschen Standardversion eingesetzt. Durch die Kooperation von Wissenschaft und Betrieben/Organisationen hat die Datenbasis in der zentralen COPSOQ-Datenbank mittlerweile einen Umfang von uber 30.000 Befragten aus unterschiedlichsten Berufen. Die Skala „Fuhrungsqualitat“ ist einer der 19 im COPSOQ erhobenen Faktoren am Arbeitsplatz. Unsere Regressionsmodelle zeigen einen starken Zusammenhang zwischen der Bewertung der Fuhrungsqualitat und der Arbeitszufriedenheit. Ein Zusammenhang mit den gesundheitsbezogenen Outcomes kognitiver Stress und Burnout ist ebenfalls gegeben, aber deutlich schwacher. Hier stehen Faktoren wie die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben im Vordergrund.
  • References (12)
  • Citations (5)
References12
Newest
#1Niclas Schaper (University of Paderborn)H-Index: 11
#1Hans Martin Hasselhorn (University of Wuppertal)H-Index: 29
#2P. Tackenberg (University of Wuppertal)H-Index: 8
Last.Janusz PokorskiH-Index: 6
view all 8 authors...
Cited By5
Newest
#1Ariane G. Wepfer (UZH: University of Zurich)H-Index: 1
#2Tammy D. Allen (USF: University of South Florida)H-Index: 56
Last.Georg F. Bauer (UZH: University of Zurich)H-Index: 21
view all 5 authors...
#1Susan Garthus-Niegel (TUD: Dresden University of Technology)H-Index: 15
#2Matthias NüblingH-Index: 15
Last.Sylvia Jankowiak (Federal Institute for Occupational Safety and Health)H-Index: 3
view all 12 authors...
#1Birte Brattig (UHH: University of Hamburg)H-Index: 1
#2Anja Schablon (UHH: University of Hamburg)H-Index: 18
Last.Claudia Peters (UHH: University of Hamburg)H-Index: 9
view all 4 authors...